Mosttermin Vereinbaren

Standardmäßig füllen wir den Most in praktische Boxen ab. An einzelnen Tagen erfolgt die etwas zeitaufwändigere Abfüllung in unsere Pfand-Flaschen (ab 50kg).

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre eigenen Weithalsflaschen nur nach Absprache und bei Anlieferung von mind. 500kg Obst befüllen.

Besonderheiten:

Birnen müssen zum Mosten noch sehr hart sein und mit der doppelten Menge Äpfel gemischt werden - weiche Birnen nehmen wir nicht an. Reiner Birnensaft lässt sich kaum pasteurisieren.

Quitten verarbeiten wir immer am Ende des Tages. Wenn Sie Quitten mosten wollen, buchen Sie bitte keinen Termin, sondern rufen uns gerne an.

Wenn Sie das Obst mit Auftragszettel auf unserem Hof abstellen, müssen Sie keinen Termin buchen. Wir melden uns dann per SMS bei Ihnen, wenn der Saft abgeholt werden kann.

Für Ihre grobe Orientierung
Ein Baum trägt im Mittel 50-100 kg Äpfel. Daraus können wir zirka 35-70 Liter Saft gewinnen.

Als grobe Abschätzung zum Gewicht gilt
In einen Eimer passen rund 10 kg (zirka 6 l Saft), in eine Kiepe 15 kg (zirka 10 l Saft), Säcke fassen 25-40 kg (zirka 16 l-30 l Saft).